Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden

Friedhofsverwaltung


Zimmer-Nr.: 4 (EG)

Friedhöfe in Dettelbach und in den Stadtteilen

Die Stadt Dettelbach unterhält zum Zwecke einer würdigen Bestattung Bestattungseinrichtungen in Dettelbach und in allen Stadtteilen (Bibergau, Brück, Effeldorf, Euerfeld, Mainsondheim, Neuses am Berg, Neusetz, Schernau und Schnepfenbach). Die Verwaltung der Friedhöfe obliegt der Stadt Dettelbach.

 

Erdbestattungen und Urnenbeisetzungen

Die Ruhefrist für Erdgräber mit Ausnahme von Brück und Euerfeld wird auf 20 Jahre festgesetzt. Erdgräber in den Friedhöfen Brück und Euerfeld haben eine Ruhefrist von 25 Jahren.

Die Ruhefrist für Urnenerdgräber und Urnengrabstätten sowie für die Bestattung von Verstorbenen bis zu 7 Jahren beträgt 10 Jahre. 
 

Genehmigung von Grabdenkmalen

Die Errichtung von Grabdenkmalen, Einfriedungen, Einfassungen und sonstigen baulichen Anlagen oder Änderungen bedarf der Erlaubnis der Stadt. Den Antrag auf Genehmigung stellt in der Regel Ihr Steinmetz für Sie.

 

Verlängerung des Nutzungsrechtes einer Grabstätte

Das Grabnutzungsrecht kann gegen erneute Zahlung der Grabgebühr für 5, 10 oder 15 Jahre verlängert werden, wenn der Nutzungsberechtigte vor Ablauf des Rechts die Verlängerung beantragt und der Platzbedarf des Friedhofs es zulässt. Die Friedhofsverwaltung weist den Nutzungsberechtigten rechtzeitig vor Ablauf schriftlich darauf hin.

 

Auskünfte

  • aus der Friedhofs- und Gebührensatzung und
  • über die Lage von Gräbern anhand der Friedhofspläne

können bei der Friedhofsverwaltung eingeholt werden.

Nutzungsberechtige können sich desweiteren bei der Friedhofsverwaltung über die Belegung der Grabstätte, die Laufzeit, Grabberechtige und Gebührenbescheide informieren.

 

Friedhofsgebühren

Die Stadt Dettelbach erhebt für die Benutzung der städtischen Friedhöfe und die Inanspruchnahme von Einrichtungen und Dienstleistungen in den Friedhöfen Gebühren nach der gültigen Gebührensatzung über die städtischen Bestattungseinrichtungen. Über die Höhe der Gebühren informiert sie die Friedhofsverwaltung (siehe auch Link rechts oben).





  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung