Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden

Jährlich Wiederkehrende Veranstaltungen


 

Dettelbach ist nicht nur für seinen hervorragenden Wein bekannt, sondern auch für bestimmte Feste und Veranstaltungen, die vielen Menschen Anlass geben, Jahr für Jahr nach Dettelbach zu kommen.

Die erste Veranstaltung ist noch relativ jung und fand das erste Mal in dieser Form im Jahr 2014 statt.
Die Jungweinprobe findet meist Ende Januar/ Anfang Feburar statt. Für einen kleinen Unkostenbeitrag können bei dieser Veranstaltung exklusiv die neuen Dettelbacher Weine probiert werden.

Der Weinmarkt "Testen & genießen am Pranger" findet jährlich an Christi Himmelfahrt auf der Kirchenzinne statt. Hier gibt es nicht nur leckeren Wein, sondern auch korrespondierende und saisonale Gerichte. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung ins KuK.Dettelbach verlegt.

Das Dettelbacher Altstadtweinfest beginnt jedes Jahr an Fronleichnam und endet drei Tage später auf dem darauffolgenden Sonntag. Zu diesem Großereignis verwandelt sich alles rund um das historische Rathaus in eine Festmeile. Spritzige Weine, herzhafte Speisen und musikalische Untermalung für jeden Geschmack ergeben den perfekten Rahmen für ein erlebnisreiches Wochenende.

Im August lockt die Kirchweih "Zu Gast beim Winzer" viele Besucher in die Winzerhöfe: Traditionell findet die Kirchweih am letzten Augustwochenende statt und dauert von Freitag- bis Montagabend. Zahlreiche Winzerhöfe öffnen an diesem Wochenende ihre Pforten und laden zum zünftigen Beisammensein: Kirchweihessen, musikalische Unterhaltung und natürlich die Dettelbacher Weine lassen Genießerherzen höher schlagen.

Jedes Jahr am 1. Advent finden die Dettelbacher Advents-Stationen statt. Diese Veranstaltung ist nicht mit einem Weihnachtsmarkt zu verwechseln, denn sie ist viel mehr als das. Verschiedenste Höfe und Einrichtungen öffnen den Besuchern an diesem Wochenende ihr Türen: Brennereien, Winzer, Privatpersonen, Galerien und viele mehr bieten an zwei Tagen ein abwechslungsreiches, buntes und weihnachtliches Programm.


Außerdem findet meist an Brückentagen, vier Mal im Jahr die Wein- & Genuss Schlenderei statt. Der kulinarische Stadtspaziergang erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung